Budapest

1. Tag: Über Esztergom nach Budapest
Abfahrt morgens von Ihrer Schule über Györ, wo je nach Wunsch auch das 2013 errichtete AUDI Werk besichtigt werden kann, entlang der Donau nach Esztergom, einer der ältesten Städte Ungarns: (Dom, Burgberg, Königspalast). Weiter durch die "Ungarische Wachau", vorbei an Visegrad und Vác nach Szentendre (Stadtspaziergang mit Besichtigungen) Die Stadt vereint barocke Romantik und Moderne und ist für ihre große Zahl an Künstlern bekannt. Ende der 1920er Jahre ließ sich hier eine Künstlerkolonie nieder, von der die Stadt noch heute geprägt ist. Von hier aus können Sie auch mit dem Donauschiff bis in die ungarische Hauptstadt fahren. Ankunft in Budapest und abends Auffahrt auf den Gellertberg mit erstem Blick auf die ungarische Metropole an der Donau.

2. Tag: Die Perle an der Donau
Besichtigungen in Pest (Markthalle, Heldenplatz, Prachtstraße Andrássy út mit Oper, Café Gerbeaud, Stephansbasilika, Regierungsviertel mit Parlament, Kleiner Ring) und Buda (Matthiaskirche, Zitadelle, Fischerbastei). Vom Burgberg aus genießen wir eine prachtvolle Aussicht auf die Donau und das gegenüberliegende Pest. Zeit zur freien Verfügung, für weitere Aktivitäten oder für einen Ausflug zum im 17. Jhdt. erbauten Schloss Gödöllö, dem einstigen Sommersitz Kaiser Franz Josephs und Lieblingsschloss Kaiserin Elisabeths. Eine abendliche Lichterfahrt mit einem Donauschiff bietet sich förmlich an.

3. Tag: Ein Blick auf den Plattensee
Wir unternehmen abschließende Besichtigungen in Budapest und einen Spaziergang durch das Stadtwäldchen. Fahrt zum Plattensee, den wir bei Siofok mit der Fähre queren. Auf der Halbinsel Tihany - kann nach einer Mittagsrast im gleichnamigen Ort ein Besuch der Klosteranlage mit dem wunderschönem Blick auf den Plattensee absolviert werden. Rückfahrt zu Ihrer Schule.

Leistungen und Preis

je nach Gruppengröße
Fahrt mit Luxusbus
Nächtigung / Frühstück in einer sehr guten Jugendherberge oder
einem 3*** Hotel
wenn gewünscht Halbpension
Stadtführungen
Werksbesichtigungen
Eintritte und Führungsgebühren

TERMIN

01. Februar 2023 - 10. Juli 2024

Weitere Besichtigungen

Stadtführung in Budapest
Fischerbastei
Blick vom Gellertberg
Besuch des AUDI Werkes bei Györ
Mythen, Legenden und Geheimnisse
Schuhe am Donauufer
Schiffahrt auf der Donau
Beleuchtete Kettenbrücke
Burgberg
Segway Tour
Fahrt mit dem Schrägaufzug auf den Burgberg
Besuch der Markthalle
Fahrt mit der ältesten U-Bahn Zentraleuropas
Besuch von Esztergom und Szentendre
Ausflug nach Gödöllö
und und und ...

extra Hungariam-non est vita sed si est, non est ita - Außerhalb Ungarns gibt es kein Leben und wenn es eines gibt, so ist es kein wahres.